Projektübersicht

Der Verein zur Förderung des Motorsports unterstützt talentierte Motorradfahrerinnen und -fahrer.

Erst letztes Jahr von engagierten Motorradfans gegründet, steht der Verein noch am Anfang und benötigt für sein Vorhaben Starthilfe.

Für Motorradfreunde, die ebenfalls den Weg auf die Rennstrecke suchen, ist der Verein eine wichtige
Anlaufstelle, denn die Mitglieder können das zu beschaffende Equipment zum Einstig auf die Rennstrecke gemeinschaftlich nutzen.

Kategorie: Allgemein
Stichworte: Rennen, Motorrad, Talent, Sport
Finanzierungs­zeitraum: 09.02.2018 13:01 Uhr - 14.05.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

In diesem Projekt geht es darum, jungen Fahrerinnen und Fahrern den Einstieg in den Motorradrennsport zu erleichtern, indem ihnen u. a. das zu beschaffende Boxenequipment zur Verfügung gestellt wird. So können z. B. Werkzeuge gemeinschaftlich genutzt werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, ein soziales Netzwerk für talentierte Fahrerinnen und Fahrer aufzubauen, um den Motorradrennsport zu unterstützen und populärer zu machen.

Es soll Boxenequipment angeschafft werden, das allen Mitgliedern zur Verfügung steht. Dadurch soll die Gemeinschaft und Hilfe untereinander weiter gestärkt werden. Talentierte Fahrer haben somit eine bessere Chance im Motorsport Fuß zu fassen.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Da der Motorsport mehr oder weniger durch die Formel Eins dominiert wird, ist der Motorradrennsport in den letzten Jahren, auch durch fehlendes Engagement, immer weiter in den Hintergrund gerückt.

Dies versuchen wir durch unsere Unterstützung zu verhindern, da wir als Idealisten für den Motorradsport brennen. Dazu gehört auch, jungen Fahrerinnen und Fahrern den sicheren Umgang mit dem Motorrad zu vermitteln und sie später auf der Rennstrecke zu betreuen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird benötigt, um alles rund um die Grundausstattung der Boxen und Ausrüstung anzuschaffen, z.B. Boxentafel, Reifenständer, Boxenwände, Werkzeuge wie Luftprüfer etc.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Sinn des Verein zur Förderung des Motrosports e.V. ist es, Motorsportaktivitäten in Deutschland zu fördern. Die Förderung wird verwirklicht durch die Unterstützung von Sportlern und Teams. Dies geschieht zum Teil durch die Kostenübernahme wie zum Beispiel: Nebengebühren, Ersatzteile, Reifen und Fahrtkosten und unter anderem durch die Betreuung vor Ort auf der Rennstrecke.